Zertifizierung “Ipulskoffer   Master” erwerben

Warum es sich lohnt

Basierend auf den neuesten wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen aus der Motivationsforschung kombiniert mit Methoden der systemischen Aufstellung bieten wir  Trainern, Coaches und Ausbildern die praxiserprobte Methode Impulskoffer an, um unterschiedliche Wertewelten aufzudecken. Die Arbeit mit dem Methodenkoffer ist eine praxistaugliche Kombination aus Erkenntnissen der Motivationsforschung und Methoden der systematischen Aufstellung.

Inhalte der Zertifizierung

In einem 1-tägigen Zertifizierung-Workshop für Praxisexperten erleben die Teilnehmenden miteinander,  wie unterschiedlich die eigenen Ausprägungen der Motive im Kreis der Kollegen sein können. Es folgt jeweils im Kontext ausgewählter Motive der Transfer in den Training- und Coachingalltag. Spätestens am letzten Tag wird jeder Teilnehmer zum Trainer bzw. Coach und übernimmt eine Unterrichtseinheit für die persönlichen Themenschwerpunkte.

Gründe für die Methode. 

Die Aufstellungsarbeit baut Bedenken und Einwände der Teilnehmer ab und aktiviert zum Mitmachen. Die Methode regt einfach zur Selbstreflektion an. Gleichzeitig – durch die erlebte Visualisierung unterschiedlicher Werte – zur Akzeptanz anderer Persönlichkeiten sowohl im beruflichen aber auch im privaten Kontext. Für viele der erste Schritt zur Entwicklung der eigenen Sozialkompetenz.

 

Gründe für den Koffer

– Der IMPULSkoffer®, fix und fertig gepackt für den eigenen Einsatz.

– In einem auffällig roten Koffer, weckt dieser sofort die  Aufmerksamkeit und das Interesse Ihrer potentiellen Kunden.

 

Ablauf:

  1. Grundlagen zum IMPULSkoffer für Master & Praxisexperten
  2. Transfer in den Trainings-/Coachingalltag durch Kombination mit diversen, bekannten Methoden wie Ressourcen Dusche, 6 Denkhüte und Team Puzzle etc.
  3. Handlungsorientierte Umsetzung bei der Aufstellungsarbeit
  • Tipps und Tricks für die Anwendung in Team-Workshops aus langjähriger Workshop-Erfahrung
  • Umgang mit typischen Teilnehmerfragen
  • Hilfreiches zum Thema Dokumentation der Ergebnisse
  • Inklusive Impulskoffer im Wert von CHF 920.00

Der stete kollegiale Austausch während des Zertifizierung-Workshops ist konstruktiv und hilfreich. Er ermöglicht neue Erkenntnisse aus anderen Trainings- und Coachingbereichen zu gewinnen und darüber den Aufbau eines neuen Netzwerks.

Die Methode IMPULSkoffer kann dann optimal eingesetzt werden, wenn die Grundlagen – wissenschaftliche Erkenntnisse und Einsatz der Mittel –  bekannt sind. Idealerweise verfügen Sie über eine Zertifizierung als RMP- LUXX- ID37-Master.

    Bern, CH
    Novotel
         Guisanplatz 2
         3014 Bern
         Schweiz
   Kurssprache: Deutsch
    1 x 8h Präsenz,
    2.620 CHF / 2.390 €
    09:00 – 17:30 Uhr

Anfrageformular

    Ihr Thema:

    Anrede:

    Ich stimme zu, dass meine Daten (zur Datenschutzerklärung) aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.